Skip to main content

Österreichs erstes Cloud-Gütesiegel

Von der Wirtschaftskammer Wien wurde - mithilfe von EuroCloud Austria - erstmalig eine offizielle österreichweite Qualitätsprüfung durch ein Gütesiegel für Cloud-Services ins Leben gerufen.

Martin Puaschitz, Obmann der zuständigen Fachgruppe, erläutert, dass mit 12. April 2018 die Gelegenheit einer offizielle Anmeldung zum "Austrian Cloud"-Gütesiegel besteht. Mittels eines Online-Tools werden 90 Fragen zur Cloud-Dienstleistungen selbst, dem Vertrag, den Sicherheitsstandards, und der Betriebsqualität geprüft. Martin Heimhilcher, Obmann der Sparte Information und Consulting, weist darauf hin, dass die Auszeichnung ausschließlich von jenen Dienstleistern in Anspruch genommen werden kann, die Daten ihrer Kunden in Österreich speichern. 

Tobias Höllwarth: "Austrian Cloud ist ein erster Schritt in die richtige Richtung. Für Unternehmen, die dieses Gütesiegels erlangt haben, ist es nur mehr ein kleiner Sprung zum vollen EuroCloud StarAudit Self-Assessment. Und für die österreichischen Top Cloud-Anbieter ist es in der Folge möglich, ein volles, international gültiges Cloud-Zertifikat zu erhalten: dem EuroCloud StarAudit, das die Cloud Services von Fabasoft, dem Umweltministerium oder jenem des Industrie-Unternehmen von Endress+Hauser auszeichnet."

Österreichische Cloud-Anbieter, die einen hohen Qualitätsanspruch haben, sollen unterstützt werden und Austrian Cloud ist ein Einstieg in ein Qualitätssicherungs- und Zertifizierungsmodell. Dies ist der Grund, warum EuroCloud die Initiative der Wirtschaftskammer unterstützt.

EuroCloud ist eine anbieterunabhängige Nonprofit Organisation. EuroCloud StarAudit ist das einzige europäische Cloud- Zertifikat das weltweit eingesetzt wird. StarAudit Zertifizierungen werden von unabhängigen Auditunternehmen wie SGS, ecoIT, TUV und andern durchgeführt. Tobias Höllwarth ist Vorstand der EuroCloud Austria und Geschäftsführer der Sourcing International.

Links:

  1. https://austriancloud.eurocloud.at
  2. https://www.wko.at/branchen/w/information-consulting/austrian-cloud.html

Kontakt:

Dr. Tobias Höllwarth (tobias.hoellwarth@eurocloud.at, Tel. 0664 4060900)

Über Uns

Höllwarth Consulting wurde 1991 gegründet. Der typische Kunde von Höllwarth Consulting ist einer, der den zunehmenden Wettbewerbsanforderungen mit einer passenden Informationstechnologie begegnen muss und eine umfassende Betreuung vom Planungsstadium über die Ausschreibung und Umsetzungsbegleitung, bis zur Gesamtabnahme sucht.

Dr. Tobias Höllwarth ist seit über 20 Jahren als Unternehmensberater mit Spezialisierung auf IT-Projekte tätig. Neben seiner Tätigkeit an der Wirtschaftsuniversität Wien gründete er 1991 das Unternehmen Höllwarth Consulting. Der Schwerpunkt des Beratungsunternehmens liegt auf den Bereichen: IT-Consulting, IT-Services und Cloud-Consulting.